Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden Registrieren
Sie sind hier: Startseite / Netzwerk / Pressemitteilungen / Sicher Surfen: Qualitätslogo für Gesundheitswebsites / Aktionsforum Gesundheitsinformationssystem (afgis) e.V. will Transparenz im Internet

Sicher Surfen: Qualitätslogo für Gesundheitswebsites / Aktionsforum Gesundheitsinformationssystem (afgis) e.V. will Transparenz im Internet

Pressemitteilung 3.8.2005

Frankfurt, 3. August 2005 - Das Aktionsforum Gesundheitsinformationssystem (afgis) e.V. vergibt seit Anfang 2005 sein Qualitätslogo „afgis’05“, das Anbietern von gesundheitsbezogenen Informationen in den Neuen Medien ermöglicht, die Einhaltung von Qualitätskriterien auf ihren Internet-Seiten zu überwachen und zu dokumentieren. So können Verbraucher und Patienten die Qualität eines Angebots jederzeit überprüfen und leichter einschätzen, ob die Inhalte auf den jeweiligen Internet-Seiten wirklich seriös sind und als Orientierungs- und Entscheidungshilfe dienen können.

Die Angebote von Gesundheitsinformationen, die das Prüfverfahren von afgis durchlaufen haben, erhalten das Logo „afgis’05“. Bei einem Mausklick auf das Logo öffnet sich eine Informationsseite, die geprüfte Hintergrundinformationen über das Angebot und dessen Anbieter zeigt.

Zu den derzeit mit dem „afgis’05“-Logo ausgezeichneten Angeboten (in alphabetischer Reihenfolge, Anbieter in Klammern) gehören:

  • www.aekn.de (Ärztekammer Niedersachsen)
  • www.agz-rnk.de (Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit Rhein-Neckar-Kreis)
  • www.allum.de (Kinderumwelt gGmbH)
  • www.gesundheitsportal-bw.de (Sozial- und Arbeitsmedizinische Akademie Baden-Württemberg e.V.)
  • www.kinderkrebsinfo.de (Kompetenznetz / Gesellschaft Pädiatrische Onkologie und Hämatologie c/o Charité Universitätsmedizin Berlin)
  • www.krebsinformation.de (Krebsinformationsdienst KID, Deutsches Krebsforschungszentrum)
  • www.medinfo.de (Iconmed)
  • www.psychotherapie-netzwerk.de (VESUV e.V.)
  • www.qualimedic.de (Qualimedic.com AG)
  • www.qualitaetsbericht.de (Köbberling & von Schroeders Beratungsgesellschaft für Medizinmanagement mbH)
  • www.tk-online.de (Techniker Krankenkasse)
  • www.vitanet.de (Vitanet GmbH)

Das Aktionsforum Gesundheitsinformationssystem (afgis) e.V. hofft, dass immer mehr Verbraucher und Patienten, die nach Gesundheitsinformationen im Netz suchen, das afgis-Logo als Qualitäts- und Orientierungsmerkmal wahrnehmen.

Hintergrund

In den vergangenen Jahren hat afgis, zunächst als Initiative und Projekt des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherung (BMGS), danach als eingetragener gemeinnütziger Verein zusammen mit Anbietern, Verbraucher- und Patientenvertretern und diversen Experten Qualitätskriterien für Gesundheits­informationen in den Neuen Medien entwickelt. Auch an der Diskussion dieses wichtigen Themas auf EU-Ebene waren Vertreter von afgis aktiv beteiligt.

Ein erster Block von Kriterien, der über den Weg der transparenten Darstellung wichtiger Informationen zu den Zielen und der Entstehung eines Angebots mehr Sicherheit beim Surfen ermöglicht, wurde 2004 in einem Pilotverfahren zu einem eigenständigen Prüfungsmodul weiterentwickelt. Auf der Basis der guten Ergebnisse der Erprobungsphase hat 2005 der reguläre Betrieb der Transparenzprüfung begonnen. Die Integration weiterer qualitätsbestimmender Kriterien soll folgen.

afgis-Transparenzkriterien:

Die Qualität von Gesundheitsinformationen in den Neuen Medien wird maßgeblich davon mitbestimmt, dass Transparenz hergestellt wird über

  • die Anbieter
  • Ziel, Zweck und angesprochene Zielgruppe(n) der Information
  • die Autoren und die Datenquellen der Informationen
  • die Aktualität der Daten
  • die Möglichkeit für Rückmeldungen seitens der Nutzer
  • Verfahren der Qualitätssicherung
  • die Trennung von Werbung und redaktionellem Beitrag
  • Finanzierung und Sponsoren
  • Kooperationen und Vernetzung
  • Datenverwendung und Datenschutz

Bei Abdruck bitten wir um Zusendung eines Belegexemplars.
Weitere Informationen für Journalisten und Interessierte sind erhältlich bei:

afgis e.V.
Herrn Dr. Stephan H. Schug
Hammarskjöldring 103
60439 Frankfurt am Main
Tel.: 069/58092967
Fax: 069/58092966
E-Mail: info@afgis.de

erstellt am: 24.07.2012 22:42 — zuletzt verändert: 18.08.2012 13:47

Artikelaktionen


© 2019 afgis e.V.