Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden Registrieren
Sie sind hier: Startseite / Netzwerk / Pressemitteilungen / Gesundheitsportale:
 Marktführer setzen auf das afgis-Logo

Gesundheitsportale:
 Marktführer setzen auf das afgis-Logo

Pressemitteilung, 31.01.2014

Hannover, 31. Januar 2014 (afgis) - Das afgis-Logo zeichnet qualitativ hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet aus. Seit Kurzem tragen drei der größten deutschen Gesundheitsportale das afgis-Logo: Nach Onmeda.de und Apotheken-Umschau.de gehört auch NetDoktor.de in den Kreis der erfolgreich zertifizierten Angebote.

Dass die Spitzenreiter der Branche ihre Seite von afgis prüfen lassen, unterstreicht die Bedeutung des Qualitätslogos für den deutschen Online-Gesundheitsmarkt. Wer im Internet nach Rat zu Themen wie Medizin oder Gesundheit sucht, sollte darauf achten, dass die Informationen aus vertrauensvoller Quelle stammen. Das afgis-Logo hilft Nutzern dabei, schnell zu erkennen, wie seriös und zuverlässig eine Website ist. Aus diesem Grund sehen viele Anbieter das afgis-Logo als wichtiges Gütesiegel für ihre Website an.

Nach dem Motto "Qualität durch Transparenz" setzt afgis in seinem wissenschaftlich entwickelten und stetig angepassten Prüfverfahren auf die Selbstauskunft der Anbieter von Gesundheitsinformationen. Wer Ross und Reiter nennt, seine Ziele und Motivation klar darlegt und fair und gewissenhaft mit den Daten seiner Nutzer umgeht, verbessert dadurch sein Angebot.

Besonders wichtig bei medizinischen Inhalten: die Neutralität. Nur wer redaktionelle Inhalte klar von Werbung abgrenzt und diese deutlich kennzeichnet, kann als seriös gelten. afgis-Logo prüft genau dies und bescheinigt nur dann ein einwandfreies Vorgehen, wenn das Angebot alle zehn afgis-Transparenzkriterien erfüllt.

Neben den Gesundheitsportalen Apotheken-Umschau.de, NetDoktor.de und Onmeda.de tragen auch andere große Portale das Gütesiegel von afgis - darunter der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums (www.krebsinformationsdienst.de), der Online-Auftritt der Deutschen Krebsgesellschaft (www.krebsgesellschaft.de), die Portale der Techniker Krankenkasse (www.tk.de) und der Barmer GEK (www.barmer-gek.de/barmer/web/Portale/Versicherte/Rundum-gutversichert/Gesundheit/Gesundheit.html) sowie die Website der Nationalen Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen NAKOS (www.nakos.de).

Weitere Informationen für Journalisten und Interessierte sind erhältlich bei:

Raimund Dehmlow, Tel.: 0511/380-2214, Fax: 0511/380-2241 E-Mail: info@afgis.de, Internet: www.afgis.de

Bei Abdruck bitten wir um Zusendung eines Belegexemplars.


Hintergrund

  • Das 2003 gegründete „Aktionsforum Gesundheitsinformationssystem (afgis)“ e.V. ist ein bundesweiter Zusammenschluss von Verbänden, Unternehmen und Einzelpersonen, der sich als Qualitäts- und Qualifizierungsnetzwerk versteht.
  • Das von afgis vergebene Qualitätslogo kennzeichnet Internetangebote, die qualitativ hochwertige Gesundheitsinformationen bereithalten.
  • afgis entwickelt und fördert nutzergerechte Standards in allen Bereichen der Vermittlung von Gesundheitsinformationen im Internet.
Dateien
erstellt am: 31.01.2014 00:01 — zuletzt verändert: 31.01.2014 00:24

Artikelaktionen


© 2019 afgis e.V.